Vergleichskampf FTC-Damen vs Langenlebarn

Sandra | 15.08.2017

Ereignisreicher Feiertag am FTC!

Ein spannender Feiertag am FTC, denn die Damen luden zum Vergleichskampf und absolvierten 5 Einzel-Matches und 2 Doppel-Partien gegen Langenlebarn.

Schon seit einigen Jahren treffen diese Vereine zum Training im "Meisterschafts-Modus" am Tennisplatz zusammen um mit Spaß aber auch Ehrgeiz sehenswerte Partien zu spielen.

Isabella, Gerda, Sandra, Daya und Claudia stellten sich bei hohen Temperaturen den Herausforderungen und konnten mit 4:3 den Sieg nach Hause holen.

Isabella entschied das Match klar für sich. Gerda war ihrer Gegnerin leicht unterlegen und Sandra hat Nerven bewiesen und konnte, nach einer langen Partie, im Champions-Tiebreak das Einzel siegreich beenden. Daya holte einen weiteren wichtigen Punkt für die FTC-Damen und Claudia hat gut gekämpft aber war ihrer starken Gegnerin unterlegen.

Nach den spannenden Einzel-Matches und einem Punktestand von 3:2 starteten die Doppel-Partien mit den Paarungen Isabella & Gerda gegen Tamara & Marlene sowie Sandra & Daya gegen Melanie & Sabine. Zwei sehenswerte Partien und ein wichtiger Punkt von Sandra & Daya sorgten für den Endstand von 4:3.

Danke an alle Teilnehmer für den tollen und spannenden Feiertag sowie Gerda & Rudi für die Verpflegung.

Am 2.9. findet der Vergleichskampf in Langenlebarn statt und die Damen freuen sich auf viele Zuschauer - schau vorbei ab 9 Uhr!

 

 

FTC Vergleichskampf

FTC Vergleichskampf

Ergebnisse

Bildergalerien

FTC Open 2017
FTC Open HD & MD
Camp in Umag
Silvester am FTC
Beachtennis
Platzneubau
30 Jahre FTC Tulln
Eröffnungsfest 2016