Meisterschaft 2018 bringt Meistertitel für Damen 2

09.06.2018

Ohne einen einzigen Punkt abzugeben haben die Damen 2 heuer von Anfang an ihren 1. Platz in der Tabelle bis zum Schluss gehalten!

Unangefochten konnten die Damen 2 (Sandra G., Carina, Martina, Bettina und Diane) heuer ihren Meistertitel mit einem 7:0 gegen den 2.platzierten in der Tabelle - Langenrohr - für den FTC einfahren! Und das obwohl Diane sich im ersten Satz des Doppels einen Bänderriss am Knöchel zuzog und trotzdem das Spiel zu Ende spielte und auch noch gewann! Gratulation!

Auch die Damen 3 konnten durch einen Sieg von Sandra A. und Sissi in den Einzeln einen Punkt für den FTC erzielen.

Die Damen 1 konnten in ihrem letzten Spiel gegen den Abstieg in Purkersdorf leider auch nur einen Punkt mit nach Hause nehmen.

Die 45-1 Herren verloren leider knapp mit 3:4 gegen St. Pölten und haben so ihre Chancen auf den heurigen Meistertitel vergeben.

Die 45-2 Herren verloren gegen Purkersdorf auswärts chancenlos mit 0:7.

Die 1er-Herren verloren gegen Sitzenberg-Reidling knapp mit 4:5. Die Herren 2 verloren in Maria Anzbach mit 7:2.

Nähere Infos wie immer auf NöTV.

Die Meisterdamen Diane, Bettina, Martina, Carina

Die motivierten 3er Damen

Die Meisterdame Sandra G. kurz vor Urlaubsantritt

Bildergalerien

FTC Open 2017
FTC Open HD & MD
Camp in Umag
Silvester am FTC
Beachtennis
Platzneubau
30 Jahre FTC Tulln
Eröffnungsfest 2016