Info Kantine Light Saison 2019

17.03.2019

Leider hat sich unser Kantinenteam Gerda + Rudi mit letzter Saison zurückgezogen. Nachdem sich noch keine FTC-Mitglieder gemeldet haben, die die Kantine weiter betreuen wollen, wird es heuer eine Kantine light geben. Sollte sich doch noch ein Mitglied dazu entschließen, den Kantinenbetrieb ganz oder teilweise übernehmen zu wollen, bitte gerne um Info an den Vorstand - vielen Dank!

Aus heutiger Sicht gibt es daher heuer keinen durchgehend geführten Kantinenbetrieb beim FTC. Trotzdem wollen wir natürlich weiterhin einem gemütlichen Zusammensitzen nach spannenden Spielen und an lauen Abenden Raum geben, dem Vereinsleben soll das in keinster Weise schaden sondern durch verstärkte Eigeninitiative und Mithilfe der Mitglieder des FTC Auftrieb geben - wie das ja bei vielen anderen Vereinen ohne fixen Kantinenbetrieb auch funktioniert und auch beim FTC schon super funktioniert hat in der Vergangenheit. Gemeinsam sind wir FTC!

Jeweils bei den wöchentlichen Mannschaftstrainings und Meisterschaftsterminen wird die Küche durch Vorstandsmitglieder bzw. Mannschaftsführer (diese bekommen einen Schlüssel zur Kantine) geöffnet werden können, um den Zugang zu kleinen Speisen und weiteren Getränken zu ermöglichen - erkennbar am geöffneten Kantinenfenster ;-). Schinken-Käse-Toast und Würstel mit Gebäck ist dabei auf jeden Fall - möglich. Gerne ist dabei natürlich jede Aufstrich-, Kuchen-, Eintopf-, was-auch-immer-euch-einfällt-Spende/Unterstützung (natürlich auch gegen Aufwandsentschädigung) willkommen - der Eigeninitiative und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt ;-). Auch freiwilliges Kantinenpersonal ist natürlich jederzeit gerne gesehen. Together we are stronger!

Wenn die Küche nicht geöffnet ist, können Getränke jederzeit über den Automaten  oder auch über einen offenen Kühlschrank im Clubraum (Bezahlung mittels Stricherlliste in ehrlicher Eigenverantwortung und Bezahlung sobald ein Vorstandsmitglied oder Mannschaftsführer mit Kantinenschlüssel am Platz ist - vor Verlassen des Platzes) bezogen werden.

Benutzte Gläser und Flaschen sind dabei immer selbst wieder an den Ort der Entnahme (Gläser gereinigt!) zurück zu stellen! Jedes Mitglied ist für die Ordnung und Sauberkeit am Platz in dieser Hinsicht verantwortlich!

Alle Einnahmen kommen natürlich ausschließlich den Mitgliedern des Vereines selbst wieder zugute (für Reparaturen, Anschaffungen usw., und wir sparen noch immer auf ein neues Vereinshaus ;-)!)

Wir freuen uns jedenfalls auf die neue Saison und ein lebhaftes, reges Miteinander und viel Betrieb am FTC-Platz!